15-10-02_Logo_Fehrle_I_RZ

FEHRLE STAUDEN

 

STAUDEN, DIE DIE HÖCHSTEN STANDARDS ERFÜLLEN

Seit nunmehr sieben Generationen bietet das familiengeführte Unternehmen eine Vielfalt an Stauden für blühendes Grün in Gärten und Parks und zählt mittlerweile zu den ältesten Gärtnereien Deutschlands. Fehrle Stauden kultiviert Pflanzen für Gartencenter, Baumschulen, den Garten- und Landschaftsbau oder Kommunen. Ob Großstauden, Staudenmischpflanzungen oder eine Auftragsproduktion, das Ziel ist immer dasselbe: Vielfalt in seiner schönsten Form! 

Das Sortiment des modernen Stauden-Großbetriebs umfasst 2.000 Arten und Sorten auf 9 Hektar Fläche. Produziert werden ausschließlich Stauden – von der Kleinballenstaude für die Dachbegrünung bis hin zu Solitärstauden im 10-Liter-Container. Für die bekannte, traditionelle Qualität der Stauden sorgt eine gut durchdachte Produktion, die ständig optimiert wird. So tragen ein hochmotiviertes Team, permanente Bemühungen im Bereich Nachhaltigkeit, wie zum Beispiel integrierter Pflanzenschutz, organische Düngung, Gießwasser- und Topfrecycling, Torfreduktion, Nutzung von Strom aus Photovoltaik sowie eine innerbetrieblich voll elektrische Fahrzeugflotte dazu bei, stetig noch besser zu werden. 

Mit einer Jahresproduktion von 2,5 Millionen Stauden in mehreren Produktionssätzen pro Jahr können auch große Aufträge zuverlässig und durchgehend rasch geliefert werden. 

 

Fehrle Stauden
 
Fehrle Staudenkonzepte in Kooperation mit KNUMOX

Damit die KNUMOX-Elemente auf natürliche Weise in die Gärten eingebunden werden, sind durch die Expertise beider Unternehmen Staudenkonzepte für die Bepflanzung entstanden. 

Die einzelnen Module begrünen jeweils eine Fläche von ca. 200 cm x 120 cm und können sowohl längs als auch quer ausgerichtet gepflanzt werden. Sie funktionieren sowohl für KNUMOX-Elemente der Breite 60 cm als auch 100 cm.

Zur Begrünung größerer Flächen können einfach mehrere Module aneinandergereiht werden.
- 2 Module nebeneinander: hier empfehlen wir, ein Element spiegelverkehrt zum anderen zu pflanzen.
- 3 Module in Reihe: hier empfehlen wir, ausgehend vom mittleren Element, die beiden seitlichen Elemente jeweils spiegelverkehrt zum mittleren Element zu pflanzen.

Am richtigen Standort gepflanzt, erhalten Sie mit unseren Modulen eine moderne, langlebige und pflegeleichte Staudenpflanzung in Kombination mit den KNUMOX-Elementen.

Die verwendeten Stauden sind so angeordnet, dass mindestens 1/3 der Glasfläche jederzeit sichtbar bleibt. Über die Sommermonate übernehmen hierbei die Pflanzen die Hauptrolle in der Gestaltung – über die Wintermonate rückt die Wirkung der Glaselemente in den Vordergrund. Zwiebelpflanzen, Gräser, wintergrüne Stauden sowie Stauden mit interessanten Strukturen unterstützen die Sommerblüher und sorgen ganzjährig für Attraktivität im Beet.

Momentan stehen 7 verschiedene Pflanzmodule zur Verfügung. Auf Wunsch erstellen wir selbstverständlich auch individuell gestaltete Pflanzpläne – maßgeschneidert für Ihr Projekt! 

 

Purple Power

Die filigran über der Pflanzung schwebenden, lockeren Blütenstände der Verbene bieten einen spannungsreichen Kontrast zu den statischen KNUMOX-Glaselementen. 

Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: PURPLE BLOSSOM, LAVENDER TOUCH, BLUE LAKE, BLUE OCEAN

purple power

Tropical Touch

Diese Mischung bringt Farbe in den Garten – ohne jedoch wild und unruhig zu wirken. Sie lässt sich mit nahezu jeder Farbe aus dem KNUMOX Sortiment kombinieren und bereichert den winterlichen Garten überdies mit eindrucksvollen Strukturen.

Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: SUMMER TIME, SUNRISE

tropical touch

Peach Passion

Farblich im apricot-orangefarbenen Bereich angesiedelt, eignet sich dieses Modul besonders gut in Kombination mit bräunlichen KNUMOX-Elementen und bringt Farbe in absonnige Gartenbereiche mit nicht zu trockenen Böden.

Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: COFFEE, COFFEE LUNGO 

peachpassion

Dynamic Duo

Diese farbkräftige Zusammenstellung in den Komplemen-
tärfarben blauviolett-orange eignet sich für vollsonnige Standorte auch mit etwas trockeneren Böden. 

Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: SUMMER TIME, SUNRISE, COFFEE, COFFEE LUNGO, BLUE OCEAN

dynamic duo

Blue Balance

Diese Kombination aus Farbtönen des blau-violetten Spektrums und der Farbe Weiß ist für sonnige, auch eher trockene Standorte gedacht. Neben der Blüte in den Sommermonaten zaubert diese Kombination mit ihren interessanten Strukturen auch über die Wintermonate einzigartige Bilder in den Garten. 

Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: RED WINE, WOOD FIRE

blue balance

Lavender Love

Die zarten Weiß-Lilatöne dieser Kombination bringen Eleganz und Leichtigkeit in schattige und halbschattige Gartenbereiche – und dies nicht nur über die Sommermonate. Auch im Winter punktet dieses Modul mit wintergrünen Aspekten. Die Pflanzung ist für jeden humosen Gartenboden geeignet und toleriert kurzzeitig Trockenheit. 

Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: CAPPUCCINO, WAVE, ATLANTIC OCEAN

lavender love

Romance in rosé 

Für etwas frischere Bodenverhältnisse in halbschattigen bis schattigen Lagen ist diese Zusammenstellung konzipiert. Optisches Highlight ist hierbei das Japanische Berggras, dessen sattgrüne Horste im Laufe des Jahres eine bronzefarbene Tönung annehmen.
 
Passt besonders gut zu unseren Kollektionen: Purple BLOSSOM, COFFEE, COFFEE LUNGO

romance in rose